18 Auszubildende haben in St. Loreto ihre Ausbildung in der Altenpflege abgeschlossen

  • Weitere
    schließen
+
-

In St. Loreto haben 18 Auszubildende ihre dreijährige Ausbildung in der Altenpflege beendet. Für die fachpraktischen Prüfungen bedeutete dies, nicht mit Bewohnern im Praxisfeld geprüft zu werden, sondern in simulierten Situationen im Skills-Lab der Pflegeschule.

Bildung In St. Loreto haben 18 Auszubildende ihre dreijährige Ausbildung in der Altenpflege beendet. Für die fachpraktischen Prüfungen bedeutete dies, nicht mit Bewohnern im Praxisfeld geprüft zu werden, sondern in simulierten Situationen im Skills-Lab der Pflegeschule. Der Corona-Situation angepasst, fand die Zeugnisübergabe durch die Leiterin der Pflegeschule St. Loreto, Ulrike Fritsch, statt. Die Altenpflegeausbildung abgeschlossen haben: Lara Brühl, Petra Cavatoni, Marco Dreyer, Sarah Häußer, Justyna Kania, Moreen Kayanga, Bohdan Makhlai, Alexander Michajlov, Nemanja Micic, Asmir Murtez, Magdalena Rössler, Norbert Schiemert, Alena Senf, Ewa Warczak, Stephan Weber, Alisha Weinbeck, Lena Welsch und Julian Zeeh. Foto: privat

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL