700 Euro bei Einbruch gestohlen

  • Weitere
    schließen
+
Symbolbild:Pixabay

Die Polizei sucht nach Zeugen.

Schwäbisch Gmünd. 700 Euro hat ein unbekannter Einbrecher in einem Wohnhaus gestohlen. Laut Angaben der Polizei hinterließ der Einbrecher einen Schaden von etwa 100 Euro. Am Dienstag zwischen 10:45 Uhr und 11:30 Uhr, nutzte ein bislang unbekannter Einbrecher die Abwesenheit einer Wohnungsinhaberin aus und brach in eine Wohnung im 6. Obergeschoß eines Wohnhauses in der Katharinenstraße ein. Hierzu wurde die Wohnungseingangstür mit körperlicher Gewalt aufgebrochen, so dass der Holzrahmen der Tür brach. Im Anschluss wurde die Wohnung durchsucht und aus einer Tasche in einem Kleiderschrank 700 Euro Bargeld entwendet. Hinweise auf die Tat nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd unter der Rufnummer (07171 ) 3580 entgegen. 

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL