AGV '68 goes Underground

+
Ausflug des AGV ´68

Ausflug „AGV '68 goes Underground“ hieß es bei den Gmünder 68ern. Der Jahresausflug der Altersgenossen führte die Mitglieder nach Nürnberg. Und bevor die Altstadt erkundet wurde, galt es, das Felsenkeller-Labyrinth zu durchlaufen. Am Donnerstag, 6. Oktober um 20 Uhr hält der AGV seine Hauptversammlung im Kapperle in Bettringen ab. Neumitglieder sind willkommen.

⋌Foto: privat

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

Kommentare