Polizeibericht

Altöl entsorgt

  • Weitere
    schließen

Abtsgmünd. Ein aufmerksamer Zeuge hat am Samstagnachmittag am Waldrand an der Landesstraße 1075, etwa 500 Meter nach Abtsgmünd in Richtung Bronnen, drei Eimer mit Altöl entdeckt.

Abtsgmünd. Ein aufmerksamer Zeuge hat am Samstagnachmittag am Waldrand an der Landesstraße 1075, etwa 500 Meter nach Abtsgmünd in Richtung Bronnen, drei Eimer mit Altöl entdeckt. Es handelte sich um zwei weiße und einen grauen Farbeimer mit zehn bis zwölf Litern Inhalt. Ein Eimer war bereits ausgelaufen, wodurch das Erdreich verunreinigt wurde, teilt die Polizei mit. Hinweise auf den Verursacher der unerlaubten Abfallentsorgung nimmt der Arbeitsbereich Gewerbe und Umwelt in Ellwangen unter der Telefonnummer (07961) 9300 entgegen.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL