Angebote von Film bis Feuerlöschen

+
Sommerbühne Bettringen

Die dritte Bettringer Sommerbühne bot am Wochenende Kino und Kinderspaß.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Kino und Kinder standen am Wochenende im Mittelpunkt der Bettringer Sommerbühne. Am Freitagabend war Gucken angesagt: Das Kinomobil BW zeigte einen Film über die Geschichte des Musikvereins Bettringen und die Komödie „Monsieur Claude und seine Töchter“. Am Samstag stieg ein Kinderfest mit Attraktionen von Handball bis Zaubern. Verschiedene Bettringer Vereine und Einrichtungen sorgten für Unterhaltung. Der Bettringer Bürgerverein, der die Sommerbühne während der Pandemie auch ins Leben gerufen hatte, bewirtete die Besucher.

Sommerbühne Bettringen. Fotos: Tom
Sommerbühne Bettringen
Sommerbühne Bettringen
Sommerbühne Bettringen
Sommerbühne Bettringen
Sommerbühne Bettringen
Sommerbühne Bettringen
Sommerbühne Bettringen
Sommerbühne Bettringen
Sommerbühne Bettringen

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

Kommentare