Polizeibericht

Auto schleudert – langer Stau

  • Weitere
    schließen

Mögglingen. Auf der Umgehungsstraße der B29 bei Möggingen hat sich in Fahrtrichtung Aalen am Freitagabend ein Unfall ereignet. Nach bisherigen Informationen der Polizei seien zwei Personen leicht verletzt.

Mögglingen. Auf der Umgehungsstraße der B29 bei Möggingen hat sich in Fahrtrichtung Aalen am Freitagabend ein Unfall ereignet. Nach bisherigen Informationen der Polizei seien zwei Personen leicht verletzt. Wie eine Zeugin der Polizei gemeldet hatte, sei ein Auto von einer Leitplanke zur anderem geschleudert. Die Unfallstelle war nach kurzer Zeit geräumt.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL