Guten Morgen

Barcelona oder Madrid

  • Weitere
    schließen

Bernd Müller über zwei Teams, Datenschutz und den Witz der Woche.

Corona ist gerade wie Barcelona oder Madrid, Cola oder Pepsi, Schnitzel oder Veggie-Burger. Ganz oft sieht es so aus, ablesbar an Freundeskreisen, Kollegenteams, Vereinsmenschen: Da steht das Team Sicherheit/Disziplin, hier die Mannschaft Lockerungen/Keine Panik. Fundierte Argumente gibt's auf beiden Seiten. Nicht immer einfach. Am besten hilft wohl, wenn man tolerant mit den Gegensätzen umgeht, im Stil fairer Sportler. Oder mancher Fußballfans: Es soll etwa Dortmund- und Bayernanhänger geben, die trotzdem gute Kumpels sind. In aller Gemeinsamkeit kann man sich ja über Dritte ärgern oder lustig machen: den DFB, die abzockenden Spielerberater, den nervigen Extra-Schiri im unterirdischen Videoraum. Das müsste, in unserer Lage, doch auch mit dem Witz der abgelaufenen Woche gelingen: dass Bedenken laut werden wegen der neuen Corona-App und dem Datenschutz – ausgerechnet auf Facebook …

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL