Polizeibericht

Nicht aufgepasst

  • Weitere
    schließen

Gmünd-Bargau. Auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Bargau und dem Industriegebiet Gügling musste ein 21-jähriger Mercedes-Fahrer am Donnerstag gegen 14.10 Uhr an einer Engstelle verkehrsbedingt anhalten.

Gmünd-Bargau. Auf der Gemeindeverbindungsstraße zwischen Bargau und dem Industriegebiet Gügling musste ein 21-jähriger Mercedes-Fahrer am Donnerstag gegen 14.10 Uhr an einer Engstelle verkehrsbedingt anhalten. Die nachfolgende 67-jährige Mercedes-Fahrerin bemerkte dies laut Polizei aus Unachtsamkeit zu spät und fuhr auf. Verletzt wurde niemand, jedoch entstand ein Gesamtschaden von rund 6000 Euro.

Zurück zur Übersicht: Bargau

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL