Polizeibericht

Von der Fahrbahn abgekommen

  • Weitere
    schließen

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Ein 64-jähriger Autofahrer ist am Dienstagabend aus Unachtsamkeit mit seinem VW von der Zimmerner Straße abgekommen und gegen einen Betonpfosten geprallt.

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Ein 64-jähriger Autofahrer ist am Dienstagabend aus Unachtsamkeit mit seinem VW von der Zimmerner Straße abgekommen und gegen einen Betonpfosten geprallt. Das berichtet die Polizei. Bei dem Unfall, der sich gegen 19 Uhr ereignet hatte und bei dem der 64-jährige Fahrer unverletzt blieb, entstand dem Polizeibericht zufolge rund 5000 Euro Sachschaden.

Zurück zur Übersicht: Bargau

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL