Polizeibericht

Beiwagen gegen zwei Autos

  • Weitere
    schließen

Abtsgmünd/Bronnen. Kurz vor 12 Uhr befuhr am Sonntag ein Krad mit Beiwagen die Landesstraße von Bronnen kommend in Richtung Abtsgmünd. In einer Linkskurve geriet das Krad nach Polizeiangaben auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn ins Schleudern, kam auf die Gegenfahrspur und stieß dort mit zwei entgegenkommenden Autos zusammen.

Abtsgmünd/Bronnen. Kurz vor 12 Uhr befuhr am Sonntag ein Krad mit Beiwagen die Landesstraße von Bronnen kommend in Richtung Abtsgmünd. In einer Linkskurve geriet das Krad nach Polizeiangaben auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit bei regennasser Fahrbahn ins Schleudern, kam auf die Gegenfahrspur und stieß dort mit zwei entgegenkommenden Autos zusammen. Die Mitfahrerin im Beiwagen erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen. An den drei Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 25 000 Euro. Alle drei mussten von Abschleppdiensten von der Unfallstelle geräumt werden.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL