POLIZEIBERICHT

Einbrecher am Werk II

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. An der Eingangstür der OMV-Tankstelle in der Vorstadt machte sich am Sonntag gegen 23.20 Uhr ein Unbekannter zu schaffen.

An der Eingangstür der OMV-Tankstelle in der Vorstadt machte sich am Sonntag gegen 23.20 Uhr ein Unbekannter zu schaffen. Ein Zeuge hatte den Mann beobachtet und die Polizei verständigt. Der Täter hatte versucht, die Glasscheibe der Eingangstür einzuschlagen, was ihm jedoch misslang. Anschließend flüchtete der Unbekannte, der blondes Haar hatte und auffallend schwarz gekleidet war, zu Fuß in Richtung Spreeweg.

Zurück zur Übersicht: Bettringen

Kommentare