Polizeibericht

Fußgängerin gefährdet

  • Weitere
    schließen

Gmünd-Bettringen. Ein zehnjähriges Mädchen wurde am Freitag gegen 19.10 Uhr an der Fußgängerampel im Bereich Weilerstraße/Konrad-Adenauer-Straße von einem grauen Auto gefährdet.

Gmünd-Bettringen. Ein zehnjähriges Mädchen wurde am Freitag gegen 19.10 Uhr an der Fußgängerampel im Bereich Weilerstraße/Konrad-Adenauer-Straße von einem grauen Auto gefährdet. Das Mädchen überquerte bei Grün die Fahrbahn, als der unbekannte Autofahrer bei Rot in die Kreuzung fuhr. Das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd bittet unter Telefon (07171) 3580 um Hinweise auf das Auto, das ein AA-Kennzeichen hatte.

Zurück zur Übersicht: Bettringen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL