Polizeibericht

Kellerbrand in Bettringen

  • Weitere
    schließen

Gmünd-Bettringen. In einem Mehrfamilienhaus im Berliner Weg wurde am frühen Montagmorgen gegen 4.40 Uhr festgestellt, dass eine hölzerne Kellertüre in Brand geraten war.

Gmünd-Bettringen. In einem Mehrfamilienhaus im Berliner Weg wurde am frühen Montagmorgen gegen 4.40 Uhr festgestellt, dass eine hölzerne Kellertüre in Brand geraten war. Die Freiwillige Feuerwehren Schwäbisch Gmünd und Bettringen waren mit 24 Mann und sechs Fahrzeugen im Einsatz. An der Türe entstand Schaden von rund 200 Euro. Die polizeilichen Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Zurück zur Übersicht: Bettringen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL