Kreisschau ist abgesagt

  • Weitere
    schließen

Aufgrund der aktuellen Corona-Infektionslage sagt der Bettringer Kleintierzuchtverein seine Europa- und seine Kreisschau ab.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Aufgrund der aktuellen Corona-Infektionslage sagt der Bettringer Kleintierzuchtverein seine Europa- und seine Kreisschau ab. Die beiden Veranstaltungen hätten am Samstag und Sonntag, 31. Oktober und 1. November, in der Bettringer Uhlandhalle abgehalten werden sollen. Die Bettringer Kleintierzüchter bedauern die Absage und hoffen auf Ausstellungen 2021 – unter besseren Voraussetzungen.

Die KTZV-Vereinsmitglieder danken allen, die bis zum Schluss an dieser für den Verein "großen Aufgabe" mitgearbeitet haben.

Zurück zur Übersicht: Bettringen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL