Pläne für die Uhlandschule

  • Weitere
    schließen

Mensa und Außenanlagen sollen umgestaltet werden.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Bettringens Ortschaftsräte tagen am kommenden Montag, 13. Juli, ab 19.30 Uhr in der Kleinen Uhlandhalle in der Bettringer Wolf-Hirth-Straße 50. Zu Beginn der öffentlichen Sitzung wird es eine Bürgerfragestunde geben, in derBesucher ihre Anliegen vortragen können. Anschließend werden Pläne für den Neu- beziehungsweise Umbau der Mensa und der Außenanlagen der Uhlandschule vorgestellt.

Die Bevölkerung ist eingeladen, an der Sitzung teilzunehmen. Die Veranstaltung findet unter den Bestimmungen der derzeit geltenden Corona-Verordnung statt.

Zurück zur Übersicht: Bettringen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL