Unbekannte brechen in Gmünder Bäckerei ein und erbeuten Bargeld

+
Symbolbild.

Die Polizei bittet um Hinweise.

Schwäbisch Gmünd-Bettringen. Drei Unbekannte brechen am Mittwochabend in eine Bäckerei in Schwäbisch Gmünd ein und stehlen Bargeld. Gegen 22.40 Uhr löste der Einbruchsalarm einer Bäckerei in der Adam-Riese-Straße aus. Der Besitzer verständigte umgehend die Polizei. Trotz umfangreicher Fahndung, an der insgesamt fünf Streifenwagen und auch die Polizeihundestaffel beteiligt waren, konnten keiner der Diebe gestellt werden. Laut Polizeibericht konnten auf einem Überwachungsvideo drei Personen erkannt werden, welche sich kurz vor Eintreffen der Polizei noch im Gebäude aufhielten. Die Einbrecher klauten Bargeld in Höhe von rund 1800 Euro. Über den von ihnen verursachten Sachschaden können bislang noch keine Angaben gemacht werden. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd, Tel.: (07171)3580 entgegen.

Zurück zur Übersicht: Bettringen

Kommentare