Wahlsplitter

CDU: Ostalb stärken

  • Weitere
    schließen
+
-

Schwäbisch Gmünd. Der Geschäftsführer des CDU-Kreisverbandes Ostalb und Kandidat für die Landtagswahl, Tim Bückner (Wahlkreis Schwäbisch Gmünd), und Landtagsabgeordneter Winfried Mack (kandidiert erneut im Wahlkreis Aalen) waren im Gespräch mit Markus Kilian, Geschäftsführer der Bezirksgruppe Ostwürttemberg von Südwestmetall.

Schwäbisch Gmünd. Der Geschäftsführer des CDU-Kreisverbandes Ostalb und Kandidat für die Landtagswahl, Tim Bückner (Wahlkreis Schwäbisch Gmünd), und Landtagsabgeordneter Winfried Mack (kandidiert erneut im Wahlkreis Aalen) waren im Gespräch mit Markus Kilian, Geschäftsführer der Bezirksgruppe Ostwürttemberg von Südwestmetall. Beide Politiker unterstrichen ihre Bestrebungen, den Landkreis weiter zu fördern, damit durch gute Rahmenbedingungen die Transformation gelingen kann: mit gleichmäßiger Förderung von Alternativen zum klassischen Verbrennungsmotor, Förderung von Infrastruktur, Innovationen und Startup-Unternehmen sowie der Digitalisierung an den Schulen.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL