Zur Person

Daniel Hintermeier

  • Weitere
    schließen
+
-

Seit Jahresbeginn verstärkt Daniel Hintermeier als IT-Systembetreuer die Gemeindeverwaltung in Alfdorf. Aufgrund der zunehmenden Herausforderungen in der Digitalisierung, so Bürgermeister Ronald Krötz, sei es dem Personalausschuss des Gemeinderats und ihm wichtig gewesen, diese Stelle künftig mit einer Vollzeitkraft zu besetzen.

Alfdorf. Seit Jahresbeginn verstärkt Daniel Hintermeier als IT-Systembetreuer die Gemeindeverwaltung in Alfdorf. Aufgrund der zunehmenden Herausforderungen in der Digitalisierung, so Bürgermeister Ronald Krötz, sei es dem Personalausschuss des Gemeinderats und ihm wichtig gewesen, diese Stelle künftig mit einer Vollzeitkraft zu besetzen. Daniel Hintermeier ist in Alfdorf aufgewachsen und wohnt mit seiner Ehefrau und seinem Hund in der Gemeinde. Nach seiner Ausbildung zum Fachinformatiker sammelte er Erfahrungen mit Onlinebuchungssystemen, als IT-Systemmanager und war auch im Ausland tätig. Zuletzt arbeitete er als Ausbilder für Fachinformatiker, ehe er nun dem Ruf in die Alfdorfer Verwaltung folgte. In seiner Freizeit beschäftigt sich Daniel Hintermeier gerne mit Technik, geht gerne wandern und genießt die schöne Heimat oder ist mit dem Bike unterwegs.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL