Das einstige Brücke-Gelände von oben

  • Weitere
    schließen

Gut sichtbar ist von der Luft aus ist die Baustellenfläche fürs Wohnprojekt "Eutighofer Tor" auf dem Gelände des ehemaligen Evangelischen Gemeindezentrums Brücke.

Bauen Gut sichtbar ist von der Luft aus ist die Baustellenfläche fürs Wohnprojekt "Eutighofer Tor" auf dem Gelände des ehemaligen Evangelischen Gemeindezentrums Brücke. Auf einer Grundstücksfläche von 5500 Quadratmetern entstehen rund 8700 Quadratmeter Gebäudeflächen. Bislang sollten in den sieben Gebäuden 64 Wohnungen Platz finden, dazu 76 Stellplätze in der Tiefgarage. Nach Einschätzung des Investors Bernhard Meyer verlangt der Wohnungsmarkt aber mehr kleinere Einheiten, also Zwei- oder Dreizimmerwohnungen. Deshalb würden die Pläne umgearbeitet, bei äußerlich gleicher Ansicht. Geplant sind nun 88 Wohnungen und 108 Stellplätze in der Tiefgarage. Foto: Dieterle Luftbildservice

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL