Das kulturelle Ferienprogramm ganz in der Nähe

  • Weitere
    schließen
+
-

An vier Tagen in der Woche hat das Kloster Lorch geöffnet, die Klosteranlage steht für Besucher mittwochs, donnerstags, samstags und sonntags und an Feiertagen offen.

Sehenswürdigkeit An vier Tagen in der Woche hat das Kloster Lorch geöffnet, die Klosteranlage steht für Besucher mittwochs, donnerstags, samstags und sonntags und an Feiertagen offen. Das könnte ein Ferienprogramm für Daheimbleibende sein: Für alle Öffnungstage können indiviuelle Klosterführungen für bis zu zehn Personen gebucht werden. Die Rundgänge dauern etwa eine Stunde und kosten ab 50 Euro zuzüglich Eintritt. Informationen gibt es unter Telefon 07172-928497 oder per Mail: info@kloster-lorch.com. Foto: arc/Tom

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL