Die ersten neuen Auszubildenden im Landratsamt begrüßt

+
-

Beim Landratsamt Ostalbkreis haben 25 Jugendliche ihre Ausbildung begonnen. Gemeinsam mit Ausbildungsleiterin Ursula Winkler und Vertretern des Personalrats begrüßte Landrat Klaus Pavel die neuen Azubis.

Ausbildungsstart Beim Landratsamt Ostalbkreis haben 25 Jugendliche ihre Ausbildung begonnen. Gemeinsam mit Ausbildungsleiterin Ursula Winkler und Vertretern des Personalrats begrüßte Landrat Klaus Pavel die neuen Azubis. Acht der neuen Azubis absolvieren die Ausbildung zu Kaufleuten für Büromanagement, vier als Verwaltungsfachangestellte, eine Jugendliche die Laufbahn im mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst und fünf junge Frauen und Männer starten das Studium zum Bachelor of Arts - Studiengang Public Management. Ein Jugendlicher beginnt die Ausbildung zum Fachinformatiker. Im gewerblich-technischen Bereich werden zwei Straßenwärter und drei Vermessungstechnikerinnen und ein Vermessungstechniker ausgebildet. Am 1. Oktober werden außerdem neun Auszubildende zum Bachelor of Arts - Studienbereich Sozialwesen, einer zum Bachelor of Science - Studienbereich Allgemeine Informatik und eine Auszubildende zum Bachelor of Engineering - Studienbereich Bauingenieurwesen beim Landratsamt beginnen. Foto: Landratsamt

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL

Kommentare