Die fem-Baustelle wächst

+
Die Baustelle des Forschungsinstituts für Edelmetalle und Metallchemie.

Baustelle Die Baustelle des Forschungsinstituts für Edelmetalle und Metallchemie (fem) wächst. An der Katharinenstraße direkt im Anschluss an die bestehenden Institutsbauten soll ein Innovationslabor entstehen. Der Neubau muss bis Ende 2023 fertiggestellt sein. ⋌Foto: Tom

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

Kommentare