Die Schwäne brüten wieder an der Rems

+
Die Trauerschwäne brüten offenbar wieder.

Schwäbisch Gmünd. Die beiden Trauerschwäne an der Rems brüten offenbar wieder. Peter Arnold schickte am Mittwoch dieses Foto, das einen der Schwäne vor dem Nest zeigt, in dem offensichtlich zumindest ein Ei liegt. Das Streben der beiden Vögel nach Nachwuchs an der Mündung des Josefsbachs in die Rems hatte in der Vergangenheit immer große Aufmerksamkeit in der Bevölkerung gefunden.

Die Küken des letzten Wurfs sind zu stattlichen Schwänen herangewachsen und haben inzwischen das elterliche Revier verlassen.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd