Namen und Nachrichten

Dieter Strähle für 40 Jahre geehrt

  • Weitere
    schließen
+
-

Dem seit 40 Jahren für die Umicore arbeitende Dieter Strähle war es nicht unrecht, dass die sonst übliche Feierstunde für Dienstjubiläen aufgrund der betriebseigenen Kontakt- und Hygienemaßnahmen derzeit bei der Umicore in Schwäbisch Gmünd nicht möglich war.

Schwäbisch Gmünd. Dem seit 40 Jahren für die Umicore arbeitende Dieter Strähle war es nicht unrecht, dass die sonst übliche Feierstunde für Dienstjubiläen aufgrund der betriebseigenen Kontakt- und Hygienemaßnahmen derzeit bei der Umicore in Schwäbisch Gmünd nicht möglich war. Den öffentlichen Auftritt überlässt der auch sonst eher bescheidene Leiter des Rechnungswesens gerne anderen. Trotzdem gratulierten in einem kleinen Rahmen der Betriebsratsvorsitzende sowie Verwaltungs- und Personalleiter zum Dienstjubiläum. Vor 40 Jahren begann der noch heute passionierte Mountainbikefahrer als Sachbearbeiter. Der gelernte Industriekaufmann absolvierte berufsbegleitend die Weiterbildung zum Betriebswirt VWA und entwickelte sich zum Betriebsbuchhalter. 1999 übernahm Strähle das Rechnungswesen und arbeitet nach eigener Aussage auch noch nach über 20 Jahren genauso gerne in dieser Position wie zu Beginn. "Seine Expertise in allen Bereichen der Buchhaltung und seine akribische Art auf diesem Gebiet sind von unschätzbarem Wert für uns," ist sich Geschäftsführer Thomas Engert bewusst und freut sich, den erst 59-jährigen Jubilar noch viele Jahre in seinen Reihen zu haben.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL