Ein ferner Gewitter-Gruß über dem Gmünder Raum

  • Weitere
    schließen
+
-

Waldstetten/Schwäbisch Gmünd.  Gegen  Mitternacht konnte man  in der Nacht zum Mittwoch von Waldstetten aus Richtung Schwäbisch Gmünd und Bettringen viel Wetterleuchten gefolgt von Blitzen sehen sowie Grollen und Donner hören.  Tagespost-Leserin Claudia Haas hat es fotografiert.

Waldstetten/Schwäbisch Gmünd.  Gegen  Mitternacht konnte man  in der Nacht zum Mittwoch von Waldstetten aus Richtung Schwäbisch Gmünd und Bettringen viel Wetterleuchten gefolgt von Blitzen sehen sowie Grollen und Donner hören.  Tagespost-Leserin Claudia Haas hat es fotografiert.  Geregnet hat es allerdings nicht viel, in manchen Bereichen gar nicht.  (Foto: Haas)

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL