Ein Mitfahrbänkle in Maitis

  • Weitere
    schließen
+
-

In Maitis gibt's nun ein sogenanntes Mitfahrbänkle am Dorfgemeinschaftshaus in der Gmünder Straße. Als Ergänzung zum ÖPNV-Angebot soll so die Mobilität verbessert und ein niederschwelliges privates Mitfahrangebot geschaffen werden Und so geht's:

Mobilität In Maitis gibt's nun ein sogenanntes Mitfahrbänkle am Dorfgemeinschaftshaus in der Gmünder Straße. Als Ergänzung zum ÖPNV-Angebot soll so die Mobilität verbessert und ein niederschwelliges privates Mitfahrangebot geschaffen werden Und so geht's: Wer auf der Mitfahrbank Platz nimmt, signalisiert vorbeifahrenden Autofahrern "Ich möchte mitgenommen werden!" Autofahrer können dann anhalten und die Person mitnehmen. Foto: privat

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL