Polizeibericht

Feuerwehreinsatz in der Sauna

  • Weitere
    schließen

Fellbach. Die Feuerwehr wurde am Samstag gegen 15.15 Uhr in die Falkenstraße in Fellbach gerufen. Im Keller eines Mehrfamilienhauses hatten die Rauchmelder ausgelöst.

Fellbach. Die Feuerwehr wurde am Samstag gegen 15.15 Uhr in die Falkenstraße in Fellbach gerufen. Im Keller eines Mehrfamilienhauses hatten die Rauchmelder ausgelöst. Als Ursache konnte ein Bedienfehler an der Sauna ermittelt werden, so die Polizei. Dadurch sei es zu einer starken Rauchentwicklung gekommen. Durch die Feuerwehr, die mit vier Fahrzeugen und 18 Einsatzkräften vor Ort war, wurden die Räume gelüftet. Es entstand nur geringer Schaden. Personen wurden nicht verletzt.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL