Polizeibericht

Frau bei Unfall in Bus verletzt

  • Weitere
    schließen

Waiblingen. Ein bisher unbekannter Autofahrer fuhr am Donnerstag gegen 9.45 Uhr die Straße Alter Postplatz entlang und wollte auf Höhe des Landratsamtes vom linken auf den rechten Fahrstreifen wechseln.

Waiblingen. Ein bisher unbekannter Autofahrer fuhr am Donnerstag gegen 9.45 Uhr die Straße Alter Postplatz entlang und wollte auf Höhe des Landratsamtes vom linken auf den rechten Fahrstreifen wechseln. Hierbei übersah er nahc Angaben der Polizei offensichtlich einen neben ihm fahrenden Linienbus. Der Busfahrer musste eine Vollbremsung einleiten. Hierbei prallte eine 71-jährige Mitfahrerin im Bus gegen den Vordersitz und verletzte sich. Der Unfallverursacher, der nach bisherigem Kenntnisstand mit einem beige-farbenen Kleinwagen unterwegs war, entfernte sich vom Unfallort. Zeugen, die Hinweise zum Fahrer des beige-farbenen Autos geben können, werden gebeten, sich unter (07151) 950422 bei der Polizei Waiblingen zu melden.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL