Polizeibericht

Frau verletzt und weggefahren

  • Weitere
    schließen

Gmünd-Wetzgau. Ein bislang unbekannter Fahrer eines schwarzen Autos bog laut Polizei am Freitag gegen 11.15 Uhr im Bereich des Himmelgartens auf einen Parkplatz ein.

Gmünd-Wetzgau. Ein bislang unbekannter Fahrer eines schwarzen Autos bog laut Polizei am Freitag gegen 11.15 Uhr im Bereich des Himmelgartens auf einen Parkplatz ein. Dabei übersah er eine mit ihrem E-Scooter entgegenkommende 66 Jahre alte Frau. Diese bremste, kam dabei aber zu Fall und verletzte sich im Gesicht. Der Autofahrer entfernte sich daraufhin. Die leicht verletzte Frau wurde von zwei Passantinnen umsorgt. Hinweise auf das schwarze Auto werden vom Gmünder Polizeirevier unter Telefon (07171) 3580 erbeten.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL