Guten Morgen

Froststarre statt Frühlingsgefühle?

  • Weitere
    schließen
+
-

Julia Trinkle über das Erwachen der Feuersalamander

Feuersalamander sind schon erstaunliche Tierchen. Ihr auffallend grellgelb-schwarzes Muster soll Feinde abschrecken. Kommen diese dem Schwanzlurch dennoch zu nahe, sondert er aus Ohren und Rücken Gift ab. Dieses soll sogar Feuer löschen können, glaubten die Menschen vor Hunderten von Jahren. Aus diesem Aberglauben rührt der Name Feuersalamander. In jüngerer Zeit haben Wissenschaftler herausgefunden, dass diesen Amphibien während ihrer monatelangen Winterstarre Erinnerungen auch aus dem Kurzzeitgedächtnis erhalten bleiben – anders als den Säugetieren im Winterschlaf. Die derzeit nachts mitunter sogar frostigen Temperaturen könnten bei diesem erst kürzlich im Haselbachtal erwachten Feuersalamander also bleibenden Eindruck hinterlassen. Und nun? Erneute Froststarre statt Frühlingsgefühle? Eher nicht. Zumal die Wetterexperten fürs Wochenende Temperaturen im zweistelligen Bereich vorhersagen – im Plusbereich, wohlgemerkt.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL