Polizeibericht

Fußgänger angefahren

  • Weitere
    schließen

Welzheim Am Freitag um 17.27 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall in der Friedrich Bauer-Straße in Welzheim. Eine 37-Jährige wollte mit ihrem 7-jährigen Sohn einen Fußgängerüberweg bei Grün überqueren.

Welzheim Am Freitag um 17.27 Uhr kam es zu einem schweren Verkehrsunfall in der Friedrich Bauer-Straße in Welzheim. Eine 37-Jährige wollte mit ihrem 7-jährigen Sohn einen Fußgängerüberweg bei Grün überqueren. Zu diesem Zeitpunkt näherte sich eine 56-jährige Honda-Lenkerin dem Fußgängerüberweg. Sie missachtete das Rotlicht am Fußgängerweg und stieß frontal mit der 37-Jährigen zusammen, die dabei schwer verletzt wurde. Ihr 7-jähriger Sohn erlitt zum Glück nur leichte Verletzungen. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei fest, dass die 56-Jährige erheblich unter alkoholischer Beeinflussung stand. Sie musste sich einer Blutentnahme unterziehen, ihr Führerschein wurde einbehalten.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL