Polizeibericht

Gefährlich überholt

  • Weitere
    schließen

Waiblingen. Der Fahrer eines beige-metalic-farbenen VW-Busses überholte am Samstag gegen 13.30 Uhr zwischen dem Bittenfelder Kreisel und dem Zillhardtshof laut Polizei "in gefährlicher Weise"zwei vorausfahrende Autos.

Waiblingen. Der Fahrer eines beige-metalic-farbenen VW-Busses überholte am Samstag gegen 13.30 Uhr zwischen dem Bittenfelder Kreisel und dem Zillhardtshof laut Polizei "in gefährlicher Weise"zwei vorausfahrende Autos. Zwei entgegenkommende Autos mussten stark bremsen und ausweichen. Der VW-Bus überholte nach Angaben der Polizei weitere Fahrzeuge trotz unübersichtlicher Straße und fuhr mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Winnenden weiter. Der Fahrer des VW-Bus konnte ermittelt werden. Personen, die gefährdet wurden oder Angaben machen können, werden gebeten das Polizeirevier Winnenden unter (07195) 6940 anzurufen.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL