Geschenke vom Kinderschutzbund

  • Weitere
    schließen
+
-

Auch in Schwäbisch Gmünd fiel der Weltkindertag aufgrund der Corona-Pandemie aus. Deshalb hat das Team vom Kinderschutzbund und der Paritätische Wohlfahrtsverband Baden-Württemberg 200 kleine Briefe mitsamt Armbändchen verschenkt.

Soziales Auch in Schwäbisch Gmünd fiel der Weltkindertag aufgrund der Corona-Pandemie aus. Deshalb hat das Team vom Kinderschutzbund und der Paritätische Wohlfahrtsverband Baden-Württemberg 200 kleine Briefe mitsamt Armbändchen verschenkt. Diese wurden in Grundschulen, Büchereien, im Einzelhandel und direkt im Kleiderstüble im Kinderschutzbund verteilt. Foto: privat

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL