Gmünder AGV wandert zum Himmelsstürmer

+
AGV 1950 Schwäbisch Gmünd wandert vom Taubental zum Himmelsstürmer

Vereinsleben 20 Altersgenossen des Gmünder Altersgenossenvereins 1950 trafen sich bei bestem Wetter im Taubental zu einer gemeinsamen Wanderung mit Wanderführer Klaus Sperlich. Über den Weg der Waldkugelbahn ging's hinauf in Richtung Himmelsgarten. Dort angekommen, erklommen die Altersgenossen den 378,6 Meter hohen Himmelsstürmer. Anschließend kehrten die Altersgenossen zu Fuß zum Parkplatz im Taubental zurück.

Foto: privat

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

Kommentare