Gmünds Marktplatz wird wieder zum Sportlerstrand

+
Bald wird der Marktplatz wieder zur Sportarena.

Vom 30. Juli bis zum 7. August werden nationale und internationale Sportler den Gmünder Marktplatz wieder in eine Sportarena verwandeln.

Gmünds Marktplatz wird zum Strand

Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen.
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen. © Tom
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen.
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen. © Tom
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen.
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen. © Tom
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen.
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen. © Tom
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen.
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen. © Tom
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen.
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen. © Tom
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen.
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen. © Tom
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen.
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen. © Tom
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen.
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen. © Tom
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen.
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen. © Tom
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen.
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen. © Tom
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen.
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen. © Tom
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen.
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen. © Tom
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen.
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen. © Tom
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen.
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen. © Tom
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen.
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen. © Tom
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen.
Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen. © Tom

Schwäbisch Gmünd. Der Gmünder Footvolley Cup geht in die nächste Runde. Vom 30. Juli bis zum 7. August werden nationale und internationale Sportler den Gmünder Marktplatz wieder in eine Sportarena verwandeln. Den Auftakt macht am 30. Juli die BaWü Beach Tour mit Beachvolleyball. Am 2. und am 3. August gibt's Beachvolleyball für Amateure. Am 4. August steigen die Gmünder Footvolley Stadtmeisterschaften.

Und vom 5. bis zum 7. August gibt's das Highlight, in dieser Zeit laufen die internationalen Footvolley-Meisterschaften. Dabei sind die besten männlichen und weiblichen Footvolley-Teams Europas mitten in Gmünds historischem Stadtzentrum zu erleben. Ein Grund, weshalb der Spielplatz heuer klein begann und später erweitert wird. Mit den Vorbereitungen des Sportereignisses hat die Stadt am Mittwoch begonnen.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

Kommentare