HBG-Schüler spenden an Bunten Kreis

  • Weitere
    schließen
+
-

Die Schülermitverantwortung (SMV) des Hans-Baldung-Gymnasiums (HBG) spendet in diesem Jahr wieder an den Bunten Kreis, ein Verein, der chronisch und schwerst kranke Kinder sowie deren Familien unterstützt.

Soziales Die Schülermitverantwortung (SMV) des Hans-Baldung-Gymnasiums (HBG) spendet in diesem Jahr wieder an den Bunten Kreis, ein Verein, der chronisch und schwerst kranke Kinder sowie deren Familien unterstützt. Durch Einnahmen des Snackautomaten und der Unterstufendiskos konnte sie eine Summe von 1500 Euro an die Einrichtung spenden. Der SMV ist es ein besonderes Herzensanliegen, den Bunten Kreis, vor allem in diesen schwierigen Zeiten, zu unterstützen. Bei der Scheckübergabe (von links): Veit Botsch (Schulleiter), Lena Pienek (Schülersprecherin), Samantha Feifel (Schülersprecherin), Simone Eherler (Bunter Kreis) und Manuela (Bunter Kreis). Foto: privat

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL