Dreikönig in St. Albanus

  • Weitere
    schließen

Corona verändert alles – auch die Jugendarbeit in der Kirchengemeinde. Junge Erwachsene der Kirchengemeinde St. Albanus haben sich daher für den Dreikönigstag etwas Besonderes einfallen lassen.

Gmünd-Herlikofen. Corona verändert alles – auch die Jugendarbeit in der Kirchengemeinde. Junge Erwachsene der Kirchengemeinde St. Albanus haben sich daher für den Dreikönigstag etwas Besonderes einfallen lassen. Ihr Projekt, wird sowohl in Präsenz am Dienstag, 5. Januar, um 18 Uhr in der Kirche, als auch digital auf der Videoplattform YouTube am Mittwoch, 6. Januar, um 18.30 Uhr live zu sehen sein. Am Mittwoch gibt es keinen Präsenzgottesdienst – dies hatte die Tagespost fälschlicherweise berichtet. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen.

Für die Teilnahme am Präsenzgottesdienst am Dienstag, 5. Januar, wird eine Anmeldung benötigt. Die Anmeldung kann über www.aufbruchwagen.se-am-limes.de oder die Pfarrbüros erfolgen.

Zurück zur Übersicht: Herlikofen

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL