Der Geistliche Impuls

Ich bin bereit ...

  • Weitere
    schließen

Gott, ich bin bereit für den Frühling! Ich bin bereit für Sonne und Wärme! Ich bin bereit für draußen! Du verstehst? Heute Morgen habe ich dieses Gebet gelesen.

Gott, ich bin bereit für den Frühling! Ich bin bereit für Sonne und Wärme! Ich bin bereit für draußen! Du verstehst?

Heute Morgen habe ich dieses Gebet gelesen. Oh und wie bereit ich bin für ein Draußen, für Wärme, für Sonnenschein, für ein Miteinander, für Gemeinschaft, für Umarmungen, für blühende Blumen, für lachende Gesichter, für das Strahlen der Menschen.

Gerade macht der April, was er will – und so ähnlich fühle ich mich auch immer noch mit diesem Virus. Das macht, was es will und beschert immer wieder verschneite, kalte, einsame Tage.

Gott, ich bin bereit für das Erwachen nach der Pandemie! Ich bin bereit für Menschen, die sich gegenseitig wieder in den Arm nehmen dürfen! Ich bin bereit für Strahlen, die nicht nur aus der Sonne brechen, sondern aus unseren Gesichtern. Du verstehst? Amen.

Pfarrerin Carolin Enderle

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL