Im Info-Truck Technik erleben

  • Weitere
    schließen
+
-

Das Netzwerk Schulewirtschaft Ostwürttemberg hat Lehrkräfte und Unternehmensvertreter dazu eingeladen, den M+E-Truck selbst zu erleben. Der Truck steht zurzeit an einer Schule in der Nähe von Schwäbisch Gmünd.

Bildung Das Netzwerk Schulewirtschaft Ostwürttemberg hat Lehrkräfte und Unternehmensvertreter dazu eingeladen, den M+E-Truck selbst zu erleben. Der Truck steht zurzeit an einer Schule in der Nähe von Schwäbisch Gmünd. Der Arbeitgeberverband Gesamtmetall stellt den Truck Schulen kostenlos zur Verfügung, um Schüler für technische Berufe in der Metall- und Elektro-Industrie zu begeistern. Die Teilnehmer konnten im Info-Truck unterschiedlichste technische Aufgaben lösen. Auch für Pädagogen waren die Aufgaben teilweise durchaus anspruchsvoll und bedurften den Erklärungen des Truck-Teams. Foto: privat

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL