Inner Wheel Club versorgt St. Elisabeth mit Masken

  • Weitere
    schließen
+
-

Die Frauen des Inner Wheel Clubs Schwäbisch Gmünd sehen seit einigen Jahren, wie wichtig und sinnvoll die Unterstützung der Wohnsitzlosen-Einrichtung St.

Unterstützung Die Frauen des Inner Wheel Clubs Schwäbisch Gmünd sehen seit einigen Jahren, wie wichtig und sinnvoll die Unterstützung der Wohnsitzlosen-Einrichtung St. Elisabeth ist. So war es für sie selbstverständlich, sie in der Coronazeit mit den für sie notwendigen Masken für Besucherinnen und Besucher, die sich nur kurze Zeit dort aufhalten, zu versorgen. Dafür bedankte sich das Team von St. Elisabeth bei der Präsidentin des Inner Wheel Clubs Schwäbisch Gmünd, Ursula Röttele (Dritte von rechts), und weiteren Inner-Wheel-Vorstandsmitgliedern. Foto: privat

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL