Konfirmation von Schülern der Schule St. Josef

  • Weitere
    schließen

Kürzlich war es soweit: vier Jugendliche, die in die "Schule für Hörgeschädigte St. Josef" gehen, feierten Konfirmation. Coronakonform im kleinsten Rahmen wurden vier Jugendlichen eingesegnet.

Kirche Kürzlich war es soweit: vier Jugendliche, die in die "Schule für Hörgeschädigte St. Josef" gehen, feierten Konfirmation. Coronakonform im kleinsten Rahmen wurden vier Jugendlichen eingesegnet. Lieder, Gebete und Predigt drehten sich ums Motto "Wir brauchen gute Worte". Pfarrer Thomas Adam aus Heubach überbrachte auch die besten Wünsche der Schulleitung sowie der Barmherzigen Schwestern vom Heiligen Vinzenz von Paul in der Augustinuskirche. Konfirmiert wurden Jola Romanowski, Luka Zapf, Melvin Weimer und Tobias Werner. Foto: privat

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL