Namen und Nachrichten

Kornelia Baumann

  • Weitere
    schließen
+
-

Kornelia Baumann wird zum Jahresende ihre Lehrertätigkeit am Gmünder Hans-Baldung-Gymnasium beenden und in den Ruhestand gehen.

Schwäbisch Gmünd. Kornelia Baumann wird zum Jahresende ihre Lehrertätigkeit am Gmünder Hans-Baldung-Gymnasium beenden und in den Ruhestand gehen. Seit dem Jahr 2001 unterrichtete sie am HBG die Fächer Spanisch, Französisch und Katholische Religion. Über den Unterricht hinaus hat sie sich besonders für den Schüleraustausch mit Spanien engagiert. Aber auch den Schüleraustausch mit Antibes und die Straßburgfahrten des HBG hat sie mitgestaltet und begleitet. Außerdem war sie als Vertreterin der angestellten Lehrkräfte im Personalrat aktiv. Im Fach Religion waren Exkursionen in die Synagoge nach Stuttgart und die Mitgestaltung von Schulgottesdiensten Teil ihrer Arbeit. Zufrieden mit ihrem Beruf und ihrer Zeit am HBG blickt Kornelia Baumann auf ihre Arbeit zurück und freut sich auf den nun kommenden Lebensabschnitt. Von ihren Kollegen ist Kornelia Baumann coronakonform im Rahmen einer Lehrerkonferenz verabschiedet worden.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL