Guten Morgen :

Kost' Benzin nur 79 Cent

  • schließen

Ich weiß, die Zeiten sind ernst. Aber wenn's irgend geht, sollten wir Menschen gelegentlich kurze Auszeiten nehmen vom Schrecken der Welt. Ich hab's, wo ich doch neulich wieder tanken war, mit musikalischer Nostalgie probiert. Neue Deutsche Welle, 1982: „Ich geb' Gas, ich will Spaß“, sang damals der Markus. Darin jene Zeile, die mir grade wie ein Ohrwurm im Gehörgang steckt:

„Kost' Benzin auch drei Mark zehn, scheißegal, es wird schon geh'n“. Harmloser Jugend-Trotz im Stil der 80er, der heute wie eine unschuldige Zurück-in-Zukunft-Utopie klingt. Drei Mark zehn, das sind um die 1,59 Euro. Mit ein bisschen ökonomischer Extra-Rechnerei – Inflationsrate, Kaufkraftverlust und so - sogar nur 79 Cent! Waren das Zeiten. Kein Wunder, dass das Wörtchen Spaß 48 Mal vorkommt im Text ...

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd