Kundin beleidigt und attackiert Mitarbeiter im City Center

+
Symbolbild

Die Polizei muss eingreifen, nachdem eine 52 Jahre alte Frau Mitarbeiter und Sicherheitsdienst eines Geschäftes im City Center beleidigt und angegriffen hatte.

Schwäbisch Gmünd. Die Polizei muss Mittwochabend bei einer Auseinandersetzung zwischen einer Kundin und einer Mitarbeiterin eines Geschäftes im City Center am Kalten Markt eingreifen. Nach Polizeiangaben geriet die 52 Jahre alte Frau gegen 18.10 Uhr mit der Mitarbeiterin im City Center in Streit, weil es bei der Abholung einer Paketsendung zu Problemen bzw. Missverständnissen kam. Die Kundin beleidigte die Mitarbeiterin, was einen Sicherheitsmitarbeiter auf den Plan rief. Auch diesen beleidigte sie und ging auf ihn los. Der Sicherheitsmitarbeiter brachte sie zu Boden und fixierte die 52-Jährige bis zum Eintreffen der Polizei. Die Frau wurde schließlich des Ortes verwiesen. Sie muss nun mit entsprechenden Strafanzeigen rechnen.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

Kommentare