Polizeibericht

Leicht verletzt bei Unfall

  • Weitere
    schließen

Essingen. Ein 27-jähriger Autofahrer hat am Sonntagmittag gegen 12.10 Uhr einen Unfall verursacht, als er mit seinem Alfa Romeo auf der Bundesstraße B 29 auf Höhe Essingen auf einen verkehrsbedingt an einer Ampel haltenden Wagen eines 53-jährigen Audi-Fahrers auffuhr, berichtet die Polizei.

Essingen. Ein 27-jähriger Autofahrer hat am Sonntagmittag gegen 12.10 Uhr einen Unfall verursacht, als er mit seinem Alfa Romeo auf der Bundesstraße B 29 auf Höhe Essingen auf einen verkehrsbedingt an einer Ampel haltenden Wagen eines 53-jährigen Audi-Fahrers auffuhr, berichtet die Polizei. Die 53-jährige Beifahrerin in dem Audi wurde bei dem Auffahrunfall leicht verletzt. Der Gesamtschaden beläuft sich laut Polizei auf etwa 23 000 Euro.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL