44-jährige Rollerfahrerin stirbt bei Unfall in Lindach

+
04.10.2022, Baden-Württemberg, Schwäbisch Gmünd: Einsatzkräfte arbeiten an einer Unfallstelle an der Täferroter Straße im Ortsteil Lindach. Am Morgen war ein Zweirad mit einem PKW zusammengestoßen. Eine Person starb.

Am Dienstagmorgen kommt es in der Täferroter Straße zu einem tödlichen Unfall. Die Ortsdurchfahrt ist wieder frei.

Schwäbisch Gmünd-Lindach. Am Dienstagmorgen kam es in Lindach zu einem schwerer Unfall, bei dem eine 44-jährige Frau ums Leben kam. Wie die Polizei berichtet, bog eine 54 Jahre alte VW-Fahrerin gegen 7.20 Uhr von der Hans-Diemer-Straße in die Täferroter Straße ein und übersah die 44-Jährige, die mit ihrem Motorroller in Richtung Leinzell fuhr. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich die Zweiradfahrerin so schwer verletzte, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb. Der Rettungsdienst war mit einem Rettungswagen sowie einer Notarztbesatzung im Einsatz, zudem waren die Feuerwehren aus Gmünd und Lindach mit drei Fahrzeugen und elf Einsatzkräften vor Ort. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Zur Klärung der genaueren Unfallumstände wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.

04.10.2022, Baden-Württemberg, Schwäbisch Gmünd: Einsatzkräfte arbeiten an einer Unfallstelle an der Täferroter Straße im Ortsteil Lindach. Am Morgen war ein Zweirad mit einem PKW zusammengestoßen. Eine Person starb.
04.10.2022, Baden-Württemberg, Schwäbisch Gmünd: Einsatzkräfte arbeiten an einer Unfallstelle an der Täferroter Straße im Ortsteil Lindach. Am Morgen war ein Zweirad mit einem PKW zusammengestoßen. Eine Person starb.

Zurück zur Übersicht: Lindach

Mehr zum Thema

Kommentare