Polizeibericht

Mit dem Messer zugestochen

  • Weitere
    schließen

Ebersbach. Ein 23 Jahre alter Mann ist am Sonntagnachmittag mit einem Messer schwer verletzt worden und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

Ebersbach. Ein 23 Jahre alter Mann ist am Sonntagnachmittag mit einem Messer schwer verletzt worden und musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Mehrere Stunden später stellte sich ein 21-Jähriger der Polizei. Dieser gab an, im Streit mit dem 23-Jährigen zugestochen zu haben. Die polizeilichen Ermittlungen zur Tat und hinsichtlich eines möglichen zweiten Verdächtigen dauern an.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

WEITERE ARTIKEL