Polizeibericht

Mit Fahrrad und Alkohol

  • Weitere
    schließen

Fellbach-Schmiden. Eine Fußgängerin informierte die Polizei am Samstagabend darüber, gegen 20 Uhr, meldete eine Fußgängerin, dass ein Mann von seinem Fahrrad gestürzt sei.

Fellbach-Schmiden. Eine Fußgängerin informierte die Polizei am Samstagabend darüber, gegen 20 Uhr, meldete eine Fußgängerin, dass ein Mann von seinem Fahrrad gestürzt sei. Die eintreffende Streife stellte fest, dass der 38jährige E-Bike-Fahrer sowohl aufgrund der rutschigen Straße als auch wegen seiner Alkoholisierung zu Fall kam. Ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert im Bereich der absoluten Fahruntüchtigkeit. Der Mann musste sich in der Folge einer Blutentnahme im Krankenhaus unterziehen und mit einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr rechnen. Auch sein E-Bike wurde durch die Polizei zunächst sichergestellt, da die Eigentumsverhältnisse unklar waren.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL