Polizeibericht

Motorradfahrer leicht verletzt

  • Weitere
    schließen

Essingen-Lauterburg. Als eine 52 Jahre alte Mercedes-Fahrerin am Samstag gegen 17 Uhr in Essingen-Lauterburg vom Heubacher Weg in die Albstraße abbiegen wollte, übersah sie einen 56-jährigen Harleyfahrer, der auf der Albstraße Richtung Bartholomä unterwegs war, berichtet die Polizei.

Essingen-Lauterburg. Als eine 52 Jahre alte Mercedes-Fahrerin am Samstag gegen 17 Uhr in Essingen-Lauterburg vom Heubacher Weg in die Albstraße abbiegen wollte, übersah sie einen 56-jährigen Harleyfahrer, der auf der Albstraße Richtung Bartholomä unterwegs war, berichtet die Polizei. Das Auto und das Motorrad stießen in der Folge zusammen. Bei dem Unfall wurde der Motorradfahrer nach Polizeiangaben zum Glück nur leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 5000 Euro.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema

WEITERE ARTIKEL