Neue Jugendleiter beim Evangelischen Jugendwerk

+
3 Jugendleiter ausgebildet, evang. Jugendwerk GD

Drei junge Menschen sind fertig ausgebildet und dürfen nun mehr Verantwortung übernehmen.

S chwäbisch Gmünd. Endlich: Drei neuen Jugendleiter freuen sich, ihre Ausbildung abgeschlossen zu haben. Sie haben verschiedene Schulungen des Evangelischen Jugendwerks und Trainingseinheiten in der Kirchengemeinde Ruppertshofen besucht und über Gruppenpädagogik, Programmplanung, Rechte und Pflichten und Weiteres gelernt.

Alle haben sich bereits in der Jugendarbeit ausprobiert und freuen sich darauf, mehr Verantwortung übernehmen zu dürfen und eigene Projekte zu starten. Im Bild: Jugendreferentin Elisabeth Burmeister, Melissa Schöttle, Jugendreferentin Melanie Reinhardt, Hanna Krämer, Charlie Knödler, Vivien Bauer und Ramona Jänsch.

Das Evangelische Jugendwerk im Kirchenbezirk Schwäbisch Gmünd bietet zwei Schulungswochenenden im Jahr an, die Jugendleiterausbildung dauert zwei Jahre. Jugendliche ab 14 Jahren können teilnehmen. Das nächste Schulungswochenende ist im Herbst (7. - 9. Oktober). Mehr Infos dazu auf www.ejw-gmuend.de.

Zurück zur Übersicht: Schwäbisch Gmünd

Mehr zum Thema